Zum Hauptinhalt springen

DUX – Innovatives Design

Kontinuierliche Weiterentwicklung

In den letzten 90 Jahren haben wir uns der Optimierung unserer Betten verschrieben, und dieses Ziel werden wir auch künftig verfolgen. Unserem Ziel, Betten zu entwickeln, die einen erholsamen Tiefschlaf ermöglichen und Ihnen den nötigen Komfort bieten, damit sich Ihr Körper während des Schlafs regenerieren kann, liegen gründliche Forschungsstudien zugrunde. Denn Innovation bedeutet für DUX nicht einfach nur einen Wechsel der Farbpalette. Bevor wir Verbesserungen bei unseren Produkten realisieren, führen wir umfassende Studien durch, die messbare und überprüfbare Optimierungen ermöglichen.

DYNAMISCHE UNTERSTÜTZUNG

Wenn Sie schlafen, liegen Sie niemals vollkommen bewegungslos im Bett. Deshalb benötigen Sie ein dynamisches Bett, das alle Ihre Bewegungen in der Nacht konturieren kann. Das revolutionäre DUX-Federsystem passt sich dem Gewicht und der Form Ihres Körpers an. Es bewegt sich mit, wenn Sie sich bewegen, bietet eine kontinuierliche Unterstützung und fördert die Blutzirkulation, während sich Ihre Muskulatur entspannen kann.

Einzigartiges, durchgehendes Federkerndesign

Die Federn sind ausreichend flexibel, um Ihre Schultern und Hüften einsinken zu lassen, und dennoch widerstandsfähig genug, um Ihren unteren Rücken zu stützen. Die freien Bereiche um die Spiralfedern herum ermöglichen eine optimale Luftzirkulation in unseren Betten, um die Körperwärme aus der Matratze abzuleiten. Durch die zirkulierende Luft werden zudem Gerüche reduziert und eine Durchlüftung erzeugt, die der Entstehung von Bakterien oder Pilzen entgegenwirkt. Dank der außerordentlichen Widerstandsfähigkeit unserer durchgehenden Spiralfederkonstruktion müssen Sie Ihre DUX-Matratze niemals umdrehen. Die Federn verlieren nämlich auch im Laufe der Zeit nicht ihre Spannkraft. Das ist der Grund dafür, dass unsere Betten ein Leben lang halten.

Pascal

Das individuell anpassbare Stützsystem

Wir glauben, dass jeder Körper einzigartig ist und dass das Bett der persönlichste Ort ist, den es gibt. Aus diesem Grund haben wir unser patentiertes und individuell anpassbares Pascal-Stützsystem entwickelt, dessen Federn in einem durchdachten Designprozess entwickelt wurden, um ein kleines mechanisches Wunder wahr werden zu lassen. DUX-Betten verfügen über austauschbare Kassetten mit unterschiedlichen Federspannungen, mit denen Sie Ihr Bett individuell konfigurieren können. Damit können Sie eine exakte Anpassung gemäß den Anforderungen Ihres Körpers hinsichtlich Größe und Gewicht vornehmen. Und wenn sich Ihr Körper verändern sollte, können Sie das Bett entsprechend neu anpassen.

DIE DUX-KOMPONENTENSTRATEGIE

Ersetzen, erneuern und wiederherstellen

Dank unserer Komponentenstrategie können Sie Teile austauschen, überholen oder ein Upgrade durchführen. Die DUX-Auflage ist nicht am Bett befestigt. Die Oberseite der Matratze lässt sich mit Reißverschlüssen öffnen, um Zugang zum Pascal-System zu erhalten, und die beiden Boxspring-Untergestelle sind voneinander unabhängig. Da wir unsere Betten so gestalten, dass sie ein Leben lang halten können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sie bei Verschleiß rundzuerneuern. Wir haben ebenfalls bedacht, dass Sie im Laufe der Jahre auf weitere verfügbare innovative Lösungen zugreifen können sollen, um Ihr Erlebnis fortlaufend zu verbessern.

BEWÄHRTE TECHNOLOGIE

Wir arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung, Verbesserung und Innovationsfähigkeit unserer Signaturtechnologie. Das präzise System aus ineinandergreifenden, hochfesten Stahlfedern hat sich allerdings bereits seit Langem bewährt. Unsere Entwicklung schreitet stetig voran, was sich anhand unserer Geschichte nachweisen lässt.

Halten Sie Ihre Wirbelsäule gerade

Zur Vermeidung von Rückenschmerzen sorgt das DUX-Bett für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung und für eine gerade Ausrichtung Ihrer Wirbelsäule. Unser Ziel ist es, dass Sie in der richtigen Körperhaltung ruhen können. Dies ist jedoch nur möglich, wenn Ihr Körper in seiner Gesamtheit unterstützt wird.